Rhein in Flammen® – das Original

– Die Nacht der Loreley am 21.09.2019

Die Schwesternstädte St. Goar und St. Goarshausen sind am Samstag, dem 21. September 2019, zum 71. Male Schauplatz der Großveranstaltung „Rhein in Flammen“.
Um 21.00 Uhr werden die Häuserfronten der beiden Rheinstädte illuminiert und die Burgen Katz und Rheinfels sowie die Rheinhöhen bengalisch beleuchtet und so der Beginn des Feuerwerks eingeläutet.

Rund 50.000 Menschen an den Rheinufern und auf den Höhen sowie ca. 50 Schiffe im Schiffskorso werden zu diesem gigantischen Lichter- und Flammenspektakel im romantischen Mittelrheintal erwartet.

Den Gästen an Land wird ein buntes Programm geboten mit Live-Musik und Wein-, Bier- und Verzehrständen.

 

Öffnungszeiten der Tourist-Information an Rhein in Flammen

Die Tourist-Information in St. Goar hat an Rhein in Flammen wie folgt für Sie geöffnet:

Freitag, 20.09.2019 von 9.00 – 20.00 Uhr
Samstag, 21.09.2019 von 10.00 – 23.00 Uhr
Sonntag, 22.09.2019 von 10.00 - 13.00 Uhr

Kontakt

Tourist-Information St. Goar
Heerstr. 127, 56329 St. Goar, Tel.: 06741-383, Fax: -7209
E-Mail: touristinfo@st-goar.de

Informationen finden Sie auch unter www.rhein-in-flammen.com

Wenn Sie den roten Play-Button klicken, wird ein Video der Website https://www.youtube.com geladen. Betreiber dieser Seite ist YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Sie erklären sich mit Klicken des Buttons damit einverstanden, dass der Betreiber auf Ihrem Computer Cookies setzt. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung

Wenn Sie den roten Play-Button klicken, wird ein Video der Website https://www.youtube.com geladen. Betreiber dieser Seite ist YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Sie erklären sich mit Klicken des Buttons damit einverstanden, dass der Betreiber auf Ihrem Computer Cookies setzt. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung